smart Beachvolleyball.

smart Beachvolleyball

Die sportliche Seite von smart.

Vollgas auf dem Spielfeld: Auch 2016 engagiert sich smart wieder international für die Sportart Beachvolleyball. Dazu gehört das Sponsoring von Teams, die bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro (Brasilien) antreten. Außerdem sponsert smart Wettbewerbe wie den FIVB smart Grand Slam in Hamburg (Deutschland),


die FIVB World Tour Major Series in Klagenfurt (Österreich), die CEV European Championships in Biel/Bienne (Schweiz) und die smart beach tour (Deutschland). Denn nichts ist schöner als die Stadt in Bewegung zu bringen – und die Fans zum Lächeln.


So sieht Beachvolleyball mit smart aus.


Termine.

05.05. – 07.05.2017 Münster/Schlossplatz super cup
26.05. – 28.05.2017 Nürnberg/Hauptmarkt beach cup
16.06. – 18.06.2017 Dresden/Altmarkt beach cup
23.06. – 25.06.2017 Kühlungsborn/Am Bootshafen super cup
30.06. – 02.07.2017 Duisburg/König-Heinrich-Platz beach cup
14.07. – 16.07.2017 Binz/Seebrücke super cup
28.07. – 30.07.2017 St. Peter-Ording/Übergang Ording beach cup
18.08. – 20.08.2017 Hamburg/Stadion Rothenbaum super cup
     
31.08. – 03.09.2017 Timmendorfer Strand/Seebrücke Deutsche Meisterschaft
29.07. – 31.07.2017 Wien/Donauinsel
Weltmeisterschaft